Allerweltscafé am 21. Juli

Zukünftig wird es abwechselnd das Aller-Welts-Café (16.00 Uhr bis 18.00 Uhr) und das Aller-Welts-Vesper (18.00  bis 20.00 Uhr) geben. Somit geben wir auch den Berufstätigen die Möglichkeit, zu unseren Treffs zu kommen. So laden wir ein zum nächsten Aller-Welts-Vesper, das am Donnerstag, dem 21. Juli, ab 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr im Bürgertreff in der Austraße 40 stattfindet.

  

Bei Kaffee (Tee) und leckerem Kuchen haben Sie die Möglichkeit, mit anderen ins Gespräch zu kommen, Gedanken auszutauschen und die neuesten Informationen über die Arbeit mit und für Flüchtlinge in Unterensingen zu erhalten. Unsere Gruppe „Socken stricken für Flüchtlinge“ macht Sommerpause. Wenn sie wieder aktiv wird, werden wir Ihnen das mitteilen. Am Mittwoch, 29. Juni kamen 8 syrische Flüchtlinge in die Anschlussunterbringung nach Unterensingen. Sie waren bisher in Kirchheim untergebracht und wohnen nun in der Kirchstraße 36. Sie wurden von Mitgliedern des AK Asyl herzlich begrüßt. Jeder erhielt ein kleines Willkommensgeschenk.